Dies ist ein Forum für begeisterte Autoren und Schreiberlinge, um sich auszutauschen und gegenseitig zu helfen. Willkommen sind Schreiber aller Genres und Altersklassen. Unerwünscht sind Trolle und Störenfriede, es soll ein nettes Miteinander herrschen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal

Nach unten 
AutorNachricht
Janika
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 194
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   04.05.12 6:45

Hallo Leute,

ich freue mich, eine Ankündigung machen zu können Smile
Am 30. Juni findet in Wuppertal eine Lesung von einer Autorengruppe statt. Gelesen wird aus der Anthologie "Krimis mit Fell und Schnauze", herausgegeben von Manu Wirtz. Lesen werden Manu Wirtz, Carsten Koch und andere - ich bin auch da Smile Ich habe zwar eine Geschichte in dieser Anthologie, werde aber aus meinem einen aktuellen Projekt "Die Wandlerin" eine Stelle lesen, die ins Thema passt - meine erste Lesung! Anke (ahk) hier aus dem Forum wird auch dort sein!
Los geht's um 20 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Stattfinden tut das ganze im Kulturcontainer Wuppertaler Bühnen.
Es wäre wunderbar, wenn einige von euch kommen könnten!

LG Janika
Nach oben Nach unten
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Anke Höhl-Kayser
Aktive
Aktive
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 61
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   04.05.12 9:14

Hallo Janika,

ich hab schon von Carsten gehört, dass das klappt, und freue mich sehr, dich dann endlich mal kennenzulernen! Das wird wieder eine ganz tolle Lesung, das weiß ich.
Übrigens bin ich nicht nur da, ich lese auch, und zwar sowohl meinen Wellensittichkrimi aus der Anthologie als auch eine weitere Kurzgeschichte. Very Happy

LG, Anke
Nach oben Nach unten
http://www.hoehl-kayser.de
Janika
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 194
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   04.05.12 11:10

Hallo Anke,

Oh WUNDERBAR, da war ich mir nicht ganz sicher - umso besser! Smile Ich freue mich auch, dich und all die anderen kennenlernen zu dürfen, auch hoffe ich, dass Pamela, Annette und Alicia das einrichten können, auch zu kommen (Alicia lerne ich 15 Tage vorher allerdings schon kennen :face: ) Ich bin mir sicher, dass die Lesung gut wird - nur bei mir wirds halt die erste sein, ich muss vieeeeeel üben bis dahin! Wink

LG Janika
Nach oben Nach unten
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   04.05.12 11:45

Das wird ganz sicher eine super Lesung! Ich wünsche mir so sehr, auch kommen zu können, auch wenn es derzeit nicht danach aussieht.

Ich freue mich jedenfalls schon, dich, Janika, vorher treffen zu können. Very Happy

Liebe Grüße,
Alicia
Nach oben Nach unten
Keks
Normale
Normale
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Hombrechtikon

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   10.05.12 0:44

Huhu,

wollte ja auch mal gucken, ob ich zuhören kommen kann, leider wird das ausfallen müssen.
200 Euro kann ich dafür nicht ausgeben, 6 Stunden sind leider einfach zu viel für ein Wochenende und die Erlaubnis von meinen Eltern - da hab ich gar nicht erst angefragt, denn ich glaube nicht, dass sie positiv gewesen wäre.
Schade, aber ich wünsche euch viel Spass Very Happy

LG, Julie ☀
Nach oben Nach unten
Anke Höhl-Kayser
Aktive
Aktive
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 61
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   10.05.12 2:29

Hallo Keks,

das ist ja auch wirklich sehr weit weg.

Ich finde das aber toll, dass du Interesse hast. Vielleicht sind wir ja mal in deiner Nähe unterwegs. Die vom "Erbsenprinz" Carsten Koch geleiteten Lesungen ziehen sich so allmählich durch ganz Deutschland. Very Happy
Ich werde hier im Forum berichten.

LG, Anke
Nach oben Nach unten
http://www.hoehl-kayser.de
Keks
Normale
Normale
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Hombrechtikon

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   10.05.12 8:17

Huhu,

Naja, in meiner Nähe könnte schwierig sein, ich denke nicht dass ihr die Lesungen bis auf die Schweiz ausbreitet Smile
Aber wenn ihr in Süddeutschland seid, dann wäre ich auf jedenfall dabei. Dort habe ich ja auch jede Menge Übernachtungsmöglichkeiten :-)

LG, Julie ☀
Nach oben Nach unten
Anke Höhl-Kayser
Aktive
Aktive
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 61
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   10.05.12 8:20

Hallo Keks,

das kann man nicht wissen. Wink
Süddeutschland ist auf jeden Fall schonmal auf unserer Liste, nur ein Termin steht noch nicht fest. Wir arbeiten noch dran.

LG, Anke

_________________
www.hoehl-kayser.de
Nach oben Nach unten
http://www.hoehl-kayser.de
Keks
Normale
Normale
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Hombrechtikon

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   10.05.12 8:27

Huhu,

Oh, oh. *-* Das wär echt richtig toll :cheers:
Dann warte ich gespannt auf den Termin und schaue, dass ich dort auf jedenfall kommen kann. Very Happy

Lg, Julie
Nach oben Nach unten
Janika
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 194
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   05.07.12 2:56

Kurzer Bericht:
Es war mehr als nur genial! Wir sind sogar in die Lokalpresse gekommen!
Es waren 26 Zuschauer da, der Verkauf lief mehr als gut, den Leuten hat es gefallen!
Vielleicht mag Anke noch etwas dazu schreiben, in Sachen berichten bin ich nicht so die Leuchte *idea* ! *rofl*

LG Janika

_________________
Spannende Fantasy-Romane! Mehr auf meiner Website: http://janikahoffmann.jimdo.com/ Buch
Nach oben Nach unten
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Anke Höhl-Kayser
Aktive
Aktive
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 61
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   05.07.12 7:39

Ja, gern schreib ich was dazu.

Der Container war gut gefüllt, die 30 Sitzplätze nahezu belegt. Außentemperaturen von nahezu 30° sowie die Scheinwerfer machten in Kombination mit den reichlich erschienenen Zuschauern schon eine mehr als "muckelige" Wärme in dem kleinen Raum, sodass hinterher beide Türen geöffnet werden mussten. Für die Zuschauer war der Durchzug zweifellos angenehm, für die Vortragenden ergab sich die Schwierigkeit, gegen den von draußen hereindringenden Autolärm anlesen zu müssen.
Zum Glück mit gut funktionierendem Mikro... Razz

Carsten Koch machte den Anfang, nicht nur mit der gewohnten Anmoderation, er trug auch gleich eine seiner unvergleichlichen Kurzgeschichten vor: "Einsatz" - eine Story um ein Killerkommando der besonderen Art. Smile

Dann folgten Lesungen aus der Anthologie "Krimis mit Fell und Schnauze": Manuela Wirtz mit einem Auszug aus der "Eifelquelle", meine Wenigkeit mit einer Kurzfassung von "Das Fenster zum Garagenhof", und Cornelia Aistermann mit einem Auszug aus "Missy".

Nach der Pause kam der große Auftritt von Janika. Souverän, ruhig und mit beachtlicher Vortragskunst las sie ihren zehnminütigen Textauszug, und es war weder für uns andere Autoren noch für die Zuschauer ersichtlich, dass sie nervös war. Wir mussten es ihr aber glauben, weil sie es so nachdrücklich betonte. Very Happy
Ein äußerst gelungenes Debüt, das noch Großes erwarten lässt.

Dann kam der letzte Text aus der Tierkrimi-Anthologie, vom Ruhrpott-Kultautor Harry Michael Liedtke: "Sommerlochkrokodile". Harry muss man einfach erlebt haben. Schon der Aufdruck auf seinem T-Shirt: "God is busy, can I help you?" stimmte die Zuhörer auf den folgenden Wortwitz ein.

Carsten machte den Abschluss mit einem Märchen vom kleinen Spatz, der sich endlich mal trauen soll - und das dann auch tut. Punktgenau um 22 Uhr schloss die Lesung mit der Abmoderation. :cheers:

Die Verkäufe waren ausgezeichnet. Die anschließende gemütliche Autorenrunde am "runden Tisch" bildete den krönenden Abschluss. Es war mal wieder sehr, sehr schön, und ich habe Janika schon gesagt, dass sie bei weiteren Lesungen in Wuppertal herzlich willkommen ist (in diesem Jahr werden, so wie es aussieht, noch vier weitere Containerlesungen stattfinden Cool ).

So, jetzt hab ich aber genug geschwafelt. Razz

_________________
www.hoehl-kayser.de
Nach oben Nach unten
http://www.hoehl-kayser.de
Janika
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 194
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   06.07.12 11:17

Huhu,

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Ja, gern schreib ich was dazu.

Wusst ich's doch! Smile

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Zum Glück mit gut funktionierendem Mikro... Razz

Oh, was hab ich mich erschrocken! *rofl* *rofl* *rofl*

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Nach der Pause kam der große Auftritt von Janika. Souverän, ruhig und mit beachtlicher Vortragskunst las sie ihren zehnminütigen Textauszug, und es war weder für uns andere Autoren noch für die Zuschauer ersichtlich, dass sie nervös war. Wir mussten es ihr aber glauben, weil sie es so nachdrücklich betonte. Very Happy
Ein äußerst gelungenes Debüt, das noch Großes erwarten lässt.

Ich hab es schon so oft gesagt, aber ich kann es nicht lassen: DANKE, ANKE! (Diesmal mit Anspielung auf unser Essen! Razz ) Und ich war unheimlich nervös, auf der Bühne ging es dann, ich hab es hinter mich gebracht und es sogar geschafft, ein oder zwei Mal ins Publikum zu schauen. Danach setzte ich mich zu Alicia und Conny und zitterte wie Espenlaub!

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Harry muss man einfach erlebt haben. Schon der Aufdruck auf seinem T-Shirt: "God is busy, can I help you?" stimmte die Zuhörer auf den folgenden Wortwitz ein.

Oh ja, das muss man! *rofl* Dabei war er laut Carsten diesmal ja sogar noch zurückhaltend!
Du vergaßt zu erwähnen, dass auf seinem T-Shirt - Aufdruck außerdem der Kopf des Teufels aufgedruckt war *twisted*

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Punktgenau um 22 Uhr schloss die Lesung mit der Abmoderation. :cheers:

Tja - gute Planung, würde ich mal sagen! I love you

Anke Höhl-Kayser schrieb:
Die Verkäufe waren ausgezeichnet. Die anschließende gemütliche Autorenrunde am "runden Tisch" bildete den krönenden Abschluss. Es war mal wieder sehr, sehr schön, und ich habe Janika schon gesagt, dass sie bei weiteren Lesungen in Wuppertal herzlich willkommen ist (in diesem Jahr werden, so wie es aussieht, noch vier weitere Containerlesungen stattfinden Cool ).

Schön, dass ihr gut verkauft habt, u.a. ja auch an mich! :study: Mir gefiel es auch sehr gut! Und dein Angebot ist sooooo toll ☀ Aber ob ich das schaffe? Crying or Very sad

Anke Höhl-Kayser schrieb:
So, jetzt hab ich aber genug geschwafelt. Razz

Ach quatsch, du hast mich doch jetzt mal erlebt! *rofl*
Aber ich werde jetzt mal verschwinden - und weiter in meinem aktuell auf dem Nachtisch liegenden Buch lesen - "Ronar - Zwei Welten". Das ist der zweit Band einer Trilogie von so einer Anke Höhl-Kayser ... echt empfehlenswert! :cheers:

LG Janika

_________________
Spannende Fantasy-Romane! Mehr auf meiner Website: http://janikahoffmann.jimdo.com/ Buch
Nach oben Nach unten
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Anke Höhl-Kayser
Aktive
Aktive
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 61
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   08.07.12 10:16

Janika schrieb:
Aber ich werde jetzt mal verschwinden - und weiter in meinem aktuell auf dem Nachtisch liegenden Buch lesen - "Ronar - Zwei Welten". Das ist der zweit Band einer Trilogie von so einer Anke Höhl-Kayser ... echt empfehlenswert! :cheers:
Ich bedanke mich für das Lob - und deshalb hab ich den zweiten Teil hier im Forum soeben auch mal vorgestellt.

LG, Anke

_________________
www.hoehl-kayser.de
Nach oben Nach unten
http://www.hoehl-kayser.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   24.07.12 9:47

Die Lesung zählt für mich zu einem der schönsten Tage in diesem Jahr. (Ich glaube, das sagt alles, oder? Wink )
Nach oben Nach unten
Alera
Aktive
Aktive
avatar

Anzahl der Beiträge : 250

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   24.07.12 12:57

Ich muss sagen, so langsam fühl ich mich fehl am Platz. Ihr habt alle schon irgendwo veröffentlich, Lesungen und das ganze Programm... Und ich...*nein, nicht weiterdenken, das geht böse aus*

Auf jeden Fall gratuliere ich Janika zum gelungenen Debüt!
Nach oben Nach unten
http://fenjas-fotos.blogspot.com/
Janika
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 194
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   25.07.12 3:32

Alera, das Forum ist dazu da, dir zu helfen, das auch zu schaffen Wink
Und die Debütlesung war ja nicht aus meinem Buch, von daher - von Drachenkralle 1 wird es hier in meiner Heimatstadt eine oder zwei Lesungen geben, danach - mal schauen, wo ich was organisiert bekomme! Wink

_________________
Spannende Fantasy-Romane! Mehr auf meiner Website: http://janikahoffmann.jimdo.com/ Buch
Nach oben Nach unten
http://janikahoffmann.jimdo.com/
Keks
Normale
Normale
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 95
Ort : Hombrechtikon

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   25.07.12 5:29

Alera schrieb:
Ich muss sagen, so langsam fühl ich mich fehl am Platz. Ihr habt alle schon irgendwo veröffentlich, Lesungen und das ganze Programm... Und ich...*nein, nicht weiterdenken, das geht böse aus*

Auf jeden Fall gratuliere ich Janika zum gelungenen Debüt!

Ich hab doch auch noch nicht veröffentlicht oder so, da musst dich echt nicht fehl am Platz fühlen. Hier sind alle ganz lieb und hilfsbereit :-)
Nach oben Nach unten
Alera
Aktive
Aktive
avatar

Anzahl der Beiträge : 250

BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   25.07.12 6:04

trotzdem... *frustessen geh*
Nach oben Nach unten
http://fenjas-fotos.blogspot.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal   

Nach oben Nach unten
 
Lesung "Krimis mit Fell und Schnauze" am 30.06. in Wuppertal
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Filmgenre
» Werwolf
» Sattelwahl - Sattelqual - wie wäre ein Fellsattel
» Tatiana Stroganova: Dreizehn Jahre in Wuppertal
» Lamborghini Diablo Roadster VT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bücherseelen :: Termine & Veranstaltungen :: Lesungen & Buchvorstellungen-
Gehe zu: